Fortschreibung des Regionalplans


In ihrer Sitzung am 23. November 2007 hat die Verbandsversammlung beschlossen, "den derzeit rechtsgültigen Regionalplan aus dem Jahre 1996 nach den Vorgaben des Landesplanungsgesetzes (LplG) in der Fassung vom 10. Juli 2003 fortzuschreiben."
 
Zur Vorbereitung der Fortschreibung werden derzeit zu zentralen Inhalten des Regionalplans verschiedene Entwicklungskonzepte erarbeitet, die die fachliche Grundlage für die Ausarbeitung des Fortschreibungsentwurf bilden.